Eine Trilogie über die Inszenierung von Körper und Selbst im Barock und heute.
Dargestellt von professionellen Tänzern und Amateuren.